AUFGEHTSFREUN.DE
© aufgehtsfreun.de 2021
Start Nachtsicht RLP XTAR Wärmebild Waermebild a Angebot Zielfernrohr Fernglas Wildkamera Zubehör Video Datenschutz Kontakt / Impressum Kasse

Wärmebildgeräte

Was muss eine Wärmebildkamera können? Was brauche ich als Jäger und was brauche ich nicht? Vor drei 3 Jahren kaufte ich mein erstes Wärmebildgerät und war lange sehr zufrieden damit. Jetzt gibt es neue Geräte am Markt; was können diese und worauf kommt es an? Ich habe für Sie in unterschiedlichen Leistungsstufen und Preislagen Geräte getestet und hier zusammengestellt um Ihnen die Unterschiede näher zu bringen. Bitte bedenken Sie, dass Sie als reiner Waldjäger ein anderes Gerät brauchen, als ein ein reiner Feldjäger. Eine optische Grundvergrößerung ist im Wald eher nachteilig. Die wichtigsten Faktoren sind die Größe, das Gewicht, die Präzision des Sensors und vor allem die Akkulaufzeit! Preiswert muss nicht schlecht sein. Hier das Einstiegsgerät mit tollem Bild und langer Akkulaufzeit: Für den reinen Waldjäger: Keiler® 13 Pro Keramik (2019)  1,2-fache optische Vergrößerung, 2x digitale Vergrößerung 240x180 Pixel VOx Keramik-Detektor, Bildschirm 720x540 Gewicht 330g, 160x60x60mm, Akkulaufzeit 12 Stunden!!! Erkennungsreichweite: 459m     statt €1.203,-   Sonderpreis: €1.100,00     
Für den Wald- und ab und zu Feldjäger: Keiler® 18 Pro Keramik (2019)  1,4-fache optische Vergrößerung, 2-4x digitale Vergrößerung 384x288 Pixel VOx Keramik-Detektor, Bildschirm 720x540 Gewicht 340g, 160x60x60mm, Akkulaufzeit 8h Erkennungsreichweite: 671m    statt €1.657,-    Sonderpreis: €1.500,00
Hier meine Empfehlung! Ein leichtes, handliches Gerät mit tollem Bild und langer Akkulaufzeit:
Für den “selten Wald”- und vor allem Feldjäger: Keiler® 35 Pro (2020)  3,5-fache optische Vergrößerung, 2-4x digitale Vergrößerung 384x288 Pixel VOx , Bildschirm 1.280x960, 35mm Objektivlinse Gewicht 480g, 180x70x70mm, 12μm Pitch, Akkulaufzeit 7h           Erkennungsreichweite: 1235m    statt €2.695,-    Sonderpreis: €2.300,00
Eine deutliche Verbesserung zum 2019er Modell, tolles Bild durch die 12μm Pitch und 7h Akkulaufzeit:
Mein Tipp!
Wegen der 2,1-fachen Vergrößerung auch für den Wald, und durch den Detektor bis weit über 1000m geeignet:
Das Allround - Spitzen - Modell in unserem Sortiment: Keiler® 36 Pro (2020) 2,1-fache optische Vergrößerung, 2-4x digitale Vergrößerung 640x512 Pixel VOx , Bildschirm 1.280x960, 35mm Objektivlinse Gewicht 450g, 190x70x70mm, 12μm Pitch, Akkulaufzeit 6h Erkennungsreichweite: 1235m   statt €3.243,-    Sonderpreis: €2.800,00
Hier unser neues Video hierzu und mein Fazit: Mit Wärmebildgeräten ist es wie mit Smartphones...Wer heute das teuerste Gerät kauft, hat morgen schon einen alten Hut! Aber jeden Tag ein Grinsen im Gesicht ist unbezahlbar! Trotzdem: um in der dunkelsten Nacht Wild zu finden braucht man kein teures Gerät. Stichwort: “Unter den Blinden ist - der mit dem Wärmebildgerät- König” ;-) Wer noch nie ein Wärmebildgerät benutzt hat, dem haut das Keiler 13 schon ordentlich aus den Socken. Dieses Gerät ist im Grunde auch ausreichend, wenn man das Nachtsicht- gerät “Arber” hat. Und es punktet vor allem mit 12 STUNDEN LAUFZEIT!!! Auch um erlegtes Wild im Wald nachzusuchen ist es gut geeignet! Alles ein bisschen besser kann das Keiler 18. Die Reichweite erhöht sich hier auf 671m. Wenn ich als Wald/Feldjäger mir heute ein solches Gerät neu kaufen würde, dann dieses. Wer beim Ansitz auf den Feldern oder der “Pirelli-Pirsch” noch ein wenig weiter sehen möchte, dem empfehle ich das Keiler 35 (2020). Mit der 3,5-fachen Vergrößerung für den Wald eher nachteilig; aber für die Weizenjagd auf Schweine oder für die Pirschjagd im Feld perfekt. Der große Bildschirm wirkt mit den 12 μm Pitch richtig Erwachsen und durch den Keramik-Detektor erhöht sich die Akkulaufzeit auf ganze 7 Stunden. Ein sehr tolles Gerät!!! Der Keiler 36 mit einer Vergrößerung von 2,1-fach ist das TOP Gerät für Wald und Feldjäger. Ebenfalls mit 12 μm Pitch kann dieser beim Vergrößern wegen des großen Sensors noch deutlich mehr: Eine unübertroffene Bildschärfe und ein außergewöhnliches Seherlebnis inklusive - auf nahezu jede Entfernung erhalten Sie ein detailreiches Bild. Die Milchleiste einer führenden Bache zu erkennen ist damit kein Rätselraten mehr! Auch hier wurde die Akkulaufzeit auf maximal 6 Stunden erhöht! Der Keiler 50 hat denselben Sensor wie der 36er, jedoch eine 50mm Linse und eine 3fache optische Vergrößerung. Damit das Reichweiten-”Monster” für den reinen Feldjäger. Eine sehr günstige Alternative ist das HIK Vision, dass zum Preis von €500,- bis 80m eine trotzdem beachtliche Leistung abgibt und für den reinen Waldjäger (der idealerweise mit unserem Arber ausgestattet ist) vollkommen ausreicht und für die Pirsch im Wald oder für die Nachsuche gut eingesetzt werden kann! Also unser “Pirschbezirkler”-Tipp. Aber die Entwicklung bei den Wärmebildkameras bleibt nicht stehen. Was heute noch das Maß der Dinge ist, ist in 2 Jahren schon längst überholt. Was heute viel Geld kostet, gibt es in 2 Jahren zum Bruchteil des Preises. Aber vergessen Sie nicht, dass diese Geräte in dieser Zeit viel Freude machen können! Die Geräte sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis mittler- weile sehr weit und wenn Sie heute viel Geld ausgeben, dann haben Sie in den nächsten Jahren auch viel Spaß damit. Der Austausch des Akkus kostet bei Liemke derzeit € 68,- und schon funktioniert Ihr Gerät wieder die kommenden Jahre einwandfrei. Also sind Sie jetzt wieder auf sich alleine gestellt und müssen entscheiden, was für Sie in Frage kommt. Überlegen Sie selbst, wo Sie jeden Tag ansitzen und wie weit Sie Wild erkennen müssen. “Ein Porsche Turbo ist in der Innenstadt auch nicht schneller wie ein Golf”. Wenn der Weg nicht zu weit ist, dann kommen Sie (mit Termin) vorbei und testen die Geräte. Wir haben alle zum Ausprobieren auf Lager und ein geeignetes Gelände vor der Tür. Wenn nicht, dann kann ich Ihnen -auf besonderen Wunsch- ein Testgerät zuschicken. Ich hoffe, mein Fazit hat sie in Ihrer Entscheidung etwas weiter gebracht und verbleibe mit jagdlichen Grüßen und Weidmannsheil, Josef Kolb
Auch das Zubehör ist bei uns perfekt! Gibt es bei jedem Kauf einer Wärmebildkamera gratis mit dazu: Das aufgehtsfreun.de Umhängeband “Lanyard” Aus Nylon mit Kunstlederverstärkung im Nackenbereich, einer 1/4"  (6,35mm) Stativgewindeschraube, Gesamtlänge ca. 60 cm, passt  auch im Winter auf einer dicken Jacke mit Kapuze! €20,00
Große Reichweite und mit einer top Zusatzfunktion: Keiler® 25 LRF 2-4x digitale Vergrößerung, 384x288 Pixel VOx, Bildschirm 1.280x960, 25mm Objektivlinse, Gewicht 320g, 12μm Pitch! Akku 7h, Messung Sehfeld 18m auf 100m. Bis 600m ± 1m, Reichweite: 1250m  €2.600,00
Das Leistungsstarke Wärmebildgerät, verwendbar mit Zieloptik: Merlin® 42 (2020)  Hier ist weder (Vorsatz)Adapter noch Montage für Schiene dabei;  teilen Sie uns Ihren Wunsch mit, dann erhalten Sie ein Angebot! 384x288 Pixel VOx , Bildschirm 1024 x 768, 35mm Objektivlinse Gewicht 600g, 150x55x55mm, 17μm Pitch, 2x CR123 (3,7V) Reichweite: 1480m    statt €4.433,-   	Sonderpreis: €3.300,00 Ein Vorsatzgerät, dass man auch auf eine Schiene montieren kann: Das Gerät für die Sparfüchse unter den Jägern, die bereits ein Nachtsichtgerät Arber besitzen ;-) Klein, leicht, handlich, 150m Sehweite, ca. 80m Identifizierung: HIK®-Vision  0,6-fache optische Vergrößerung, 2-4x digitale Vergrößerung 160×120 Pixel VOx, LCOS Bildschirm 720x540, Gewicht 250g,  160x61x57mm, 17μm Pitch, WLan, Interner Speicher und Video- Recorder. Durch das breite Sichtfeld für Kirrung und Nachsuche  geeignet. Integrierte Batterie mit 10h Batteriezeit, IP67 Dichtheit, Wi-Fi Übertragung, Hot-Spot-Erkennung, Type-C Interface Anschluss Ein bisher nie dagewesenes Preis-Leistungs-Verhältnis:  €500,00       Das wiederholgenaue Wärmebildgerät mit Zieloptik: Merlin® 25 (2020) Set Dieses Set besteht aus der Liemke ZO 3x20 Zieloptik, dem Liemke  Merlin 25 (2020) und einer Innomount-Montage für Picatinnyschiene. Mit neuer Kollimatorlinse! Gewicht: 400g, 384x288 Pixel VOx, Bild- schirm 1.024x768, Bertieb mit 1x CR123 oder 1x 16650. Die Geräte sind nicht direkt -sondern mit der Schiene- verbunden. Daher ist diese Montage erlaubt!!! Reichweite: 880m    statt €4.249,-   	Sonderpreis: €3.850,00 Nur für die Montage an eine Picatinny-Schiene geeignet!!!
50mm Linse, 3-fache optische und 4-fache digitale Vergrößerung, der absolute Reichweiten-Gott:
Der Hersteller gibt eine Detektionsreichweite von 2.600m an: Keiler® 50 Pro (2020) 3-fache optische Vergrößerung, 2-4x digitale Vergrößerung 640x512 Pixel VOx , Bildschirm 1.280x960, 50mm Objektivlinse Gewicht 520g, 200x70x70mm, 12μm Pitch, Akkulaufzeit 7h Erkennungsreichweite: 1.900m  statt €3.835,-      Sonderpreis: €3.250,00
Doppelte Auflösung und größerer Zoom: Keiler® 25 LRF PRO 2-4x digitale Vergrößerung, 640x512 Pixel VOx, Bildschirm 1.280x960, 25mm Objektivlinse, Gewicht 320g, 12μm Pitch! Akku 7h, Messung Sehfeld 20m auf 100m. Bis 600m ± 1m, Reichweite: 1250m  €3.300,00
Waermebild a